Planetarium Mannheim (Bild: Planetarium Mannheim)

Mitarbeiter/in im Bereich Programmproduktion und Medientechnik

Die Planetarium Mannheim gGmbH ist eine Gesellschaft der Stadt Mannheim und sucht für sein Team im Bereich der digitalen Programmproduktion in immersiver Umgebung sowie der Betreuung und Wartung der technischen Anlagen eine(n) Mitarbeiter/in.


Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Produktion von Planetariumsprogrammen
  • Überwachen und Betreuen der technischen Einrichtung (z.B. der Projektionssysteme)
  • Technisches Vorbereiten und Durchführen von Veranstaltungen und Vorführungen

 

Wir erwarten

  • eine Qualifizierung als Graphiker/in (FH) oder Techniker/in (FH) mit Fachrichtung programmgesteuerte Medien- bzw. Multivisionstechnik sowie Erfahrung auf dem Gebiet der Medientechnik und Programmproduktion
  • EDV-Kenntnisse (u.a. Erfahrung im Umgang mit Windows 2012 Server R2 und deren Administration sowie souveräne Beherrschung von Graphiksoftware, insbesondere After Effects und Cinema 4D)
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Produktion für immersive Medien bzw. VR
  • besonderes Interesse an Astronomie, Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und die Bereitschaft auch an Abenden und Wochenenden zu arbeiten

 

Wir bieten

  • Beschäftigung nach den Bedingungen des TVöD
  • einen abwechslungsreichen, verantwortungsvollen und interessanten Arbeitsplatz im Umfeld einer faszinierenden Wissenschaft

 

Ihre Bewerbung

senden Sie bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung bis 20. Februar 2017 an die

Planetarium Mannheim gGmbH
Personalabteilung
Wilhelm-Varnholt-Allee 1
68165 Mannheim

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Gerne können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an

bewerbung@planetarium-mannheim.de

einreichen. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0621 / 419 42 27.

Die Planetarium Mannheim gGmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns, wenn sich Bewerberinnen und Bewerber aller Nationalitäten angesprochen fühlen.