Pink Floyd

The Wall

Bild: Planetarium Mannheim

„The Wall“ ist das wohl bekannteste Album der Rockgruppe Pink Floyd. Erschienen im Jahr 1979, wird die Geschichte eines jungen Mannes erzählt, der sich nach dem Verlust seines Vaters und der erdrückenden Liebe seiner Mutter in Drogen und Alkohol verliert. Er schottet sich ab und errichtet um sich eine Mauer, die ihn vor weiteren Schmerzen schützen soll. Erleben Sie diese Rockoper eingetaucht in die 360°-Bildwelt des Planetariums.

Eine Produktion von Starlight Productions, Salt Lake City, USA.

Eintritt: 12,00 € (ermäßigt: 10,00 €)
Dauer: ca. 70 Minuten, empfohlen ab 16 Jahre


Bei Sonderveranstaltungen haben Rabatt- und Gutschein-Aktionen wie z.B. Schlemmerblock, Gutscheinbuch, Familienpass etc. keine Gültigkeit.

Bei Personen mit photosensibler Epilepsie kann es durch die Planetariumsvorführungen zu Anfällen oder Bewusstseinsstörungen kommen. Für daraus resultierende Folgen übernimmt das Planetarium Mannheim keine Haftung.